Schmuckbild

Immobilienpreise 2014 -
Lohnt sich ein Kauf?

Das Wort Immobilienblase wird in den letzten Monaten immer wieder strapaziert. Anlass sind die, vorrangig in den Großstädten, permanent steigenden Immobilienpreise. Lohnt sich eine Investition 2014 überhaupt noch? Oder sollte lieber das Platzen der Blase abgewartet werden?


Wie entsteht eine Blase?
Eine Blase entsteht immer dann, wenn Kaufpreise schneller als die Mieten steigen und spekulativ immer mehr Wohnungen gebaut und dazu Kredite aufgenommen werden. In Deutschland ist durch das manchmal zögerliche Gewähren von Krediten gegenwärtig keine Immobilienkrise in Sicht. Zumindest in diesem Bereich hat bei den Banken ein Umdenken eingesetzt.


Lohnt sich ein Wohnungskauf immer noch?
Ein Immobilienkauf ist ein wertvoller Teil der Alterssicherung, vorausgesetzt Sie finden Ihr Objekt (werthaltige Lage)und verfügen auch über entsprechendes Eigenkapital. Wir haben einen historischen Tiefstand bei den Zinsen. Mit ca. 2% bei einer 10-jährigen Zinsbindung und möglichen Sondertilgungen, bleibt für den besonnenen Käufer genug Spielraum seine Hypothek über den Zeitraum von 10 Jahren soweit zurückzufahren, dass eine um 3% höhere Anschlussfinanzierung für ihn kein Problem darstellt.


Wer dies berücksichtigt kann auch im Jahr 2014 eine Immobilie kaufen.